QleanAir steigerte das Volumen gereinigter Raumluft zum Ende des zweites Quartals auf 5,88 (4,78) Milliarden Kubikmeter pro Monat. Dies entspricht einer Steigerung von 23 % gegenüber dem zweites Quartal 2021.

Ende Juni lieferte QleanAir monatlich 5,88 (4,78) Milliarden Kubikmeter gereinigte Raumluft, was einer Steigerung von 23 % gegenüber dem zweites Quartal des Vorjahrs entspricht. QleanAir misst laufend die Menge an gereinigter Raumluft durch die Luftreinigungslösungen und gibt das Gesamtvolumen je Quartal bekannt.

Luftverschmutzung gilt heute als die weltweit größte Umweltbedrohung für die Gesundheit und ist laut WHO jedes Jahr für 7 Millionen vorzeitige Todesfälle weltweit verantwortlich. Luftschadstoffe sammeln sich in Innenräumen an, wo die Luft bis zu 50-mal stärker verschmutzt sein kann als die Außenluft. Das ist problematisch, da wir etwa 90 % unserer Zeit in Innenräumen verbringen. 

Die Luftqualität hat sowohl kurz- als auch langfristig erhebliche Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit, das Wohlbefinden und die kognitiven Fähigkeiten. In vielen Organisationen ist die Luftqualität nicht nur entscheidend für die Haltbarkeit und Qualität der Produkte, sondern auch für die Effizienz der Prozesse. QleanAir bietet Luftreinigungslösungen für die meisten Arten von Arbeits- und öffentlichen Räumen. 

Gereinigte Luft
Unser Newsroom geht in die Sommerpause!Unser Newsroom geht in die Sommerpause!